Was ist neu?

Tagebuch

Blog Archiv

22.6.-Herzschlag

22.6. SAMSTAG, 20 Uhr
Heartbeat-Herzschlag-Latir del corazón
Eine Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen spiegelt den dreigliedrigen Menschen auf einer Reise durch Seelenlandschaften von der Genesis bis heute. Durch diese Vielfalt von Ausdrucksformen und Stilen ziehen sich die Werke des zeitgenössischen Komponisten James MacMillan wie ein roter Faden, der die drei Ebenen des Menschen aus einer weiteren Perspektive beleuchtet.
Öffentliche Aufführung im Rahmen der AGiD Jahres-Mitglieder-Tagung „Werkstatt soziale Dreigliederung“ vom 21.-23. Juni in der Freien Waldorfschule Berlin-Kreuzberg.

Eurythmie-Aufführung des Goetheanum-Eurythmie-Ensemble:
Mit Rafael Bäumler Tavares de Oliveira, Christine Beier, Martje Brandsma, Marianne Dill, Gioia Falk, Stefan Hasler, Shengtzi Lee, Tanja Masukowitz, Marian Schmitz, Silke Sponheuer, Maren Stott, Eduardo Torres, Ekaterina Zubchaninova;
Sprache – Barbara Stuten, Sarah Kane;
Musik – Hartwig Joerges und Camerata da Vinci unter der Leitung von Giovanni Barbato;
Text-Collage – Mona Doosry
Licht – Peter Jackson

Ort: Freie Waldorfschule Berlin Kreuzberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

  • 12. Dezember 2019 19:30Das Traumlied des Olaf Åsteson-Aufführung der Eurythmie Bühnengruppe Berlin
  • 14. Dezember 2019 17:00Trimester Abschluss – Eurythmiestudenten 1-4 Jahr
  • 15. Dezember 2019 17:00Das Traumlied des Olaf Åsteson-Aufführung der Eurythmie Bühnengruppe Berlin
  • 31. Januar 2020 19:00DAS NEUE STEHT UND SCHWEIGT
  • 1. Februar 2020 19:00DAS NEUE STEHT UND SCHWEIGT

AEC v1.0.4

Alle Termine