Was ist neu?

Tagebuch

Blog Archiv

Ohne Titel

Samstag 9. Juni 2012 / 20.00 Uhr
PREMIERE: OhneTitel/OhneNetz

Hier gehts zum Artikel über die Premiere: Presse

OhneTitel/OhneNetz
ist ein Eurythmie-Programm, in dem es im Wesentlichen um verschiedene Erlebnisebenen, Schichten, Wirklichkeiten, geht.
Ernst und heiter, verspielt und streng.

Der Komponist Roland Bittmann hat dazu Musik geschaffen und spielt selbst.
Die Schauspielerin Lu Marosa spricht Texte von Kunze und Jandl.
Katja Nestle ist für die Kostüme verantwortlich und Julian Hoffmann für die Lichtgestaltung.
Projektbegleitung: Hans Paul Fiechter

Neuesbodenpersonal
das sind auch fünf Eurythmistinnen, die neben ihrer berufllichen Tätigkeiten künstlerisch – forschend zusammen arbeiten:

Katharina Borzeix, Johanne Erlen, Caroline von Lengerke, Astrid Pichner, Anne Riba.
Die Premiere am 9. Juni 2012 im Rudolf Steiner Haus, Berlin, zeigt unser erstes Arbeitsergebnis.
Gesamtleitung: Birgit Hering

Weitere Informationen unter: www.birgithering.de

Wir bedanken uns bei der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland, dem Forum Kreuzberg Förderverein sowie dem Arbeitszentrum Berlin für die finanzielle Unterstützung.

Nächste Aufführung:
Freitag 31. August 2012 / 20.00 Uhr
OhneTitel/OhneNetz
Eurythmie-Aufführung – Neuesbodenpersonal

Ort: Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin-Dahlem,
Sekretariat T 030-832 59 32, sekretariat@agberlin.de, www.agberlin.de

Termine

  • 19. Januar 2018 18:00Ton-Eurythmie Fortbildungskurs für Eurythmisten mit DOROTHEA MIER
  • 22. März 2018 19:00Oster- & Solo-Abschluss – Eurythmiestudenten 1-4 Jahr
  • 4. Mai 201820.00 Uhr - PATCHWORK Festival

AEC v1.0.4

Alle Termine