Was ist neu?

Tagebuch

Blog Archiv

11/16 – Dramatische Eurythmie

Einführung in die dramatische Eurythmie II
mit Werner Barfod.

Künstlerische Fortbildung der Compagnie Phoenix Berlin für Eurythmisten und Eurythmiestudenten.

22./23. November 2016
Werner Barfod wird an diesen beiden Tagen in seine Forschungen und seinen Umgang mit dem Dramatischen Kurs Rudolf Steiners einführen und die von ihm, aus einer langjährigen Beschäftigung, entwickelten dramatischen Eurythmie. Die sechs Sprachgebärden werden von ihm entwickelt aus eurythmischen Tierkreis-Aspekten, Sympathie und Antipathie und den Farben.
Diese Fortbildung baut auf die Einführung von Catherine Ann Schmid in den Dramatischen Kurs auf und setzt diese voraus.
Die Teilnehmerzahl ist für diesen Kurs begrenzt.
Kursdauer: Dienstag, 22.November 9.00 Uhr bis Mittwoch, 23. November 2016, 18.00 Uhr
Kosten: € 130,-/€ 80,- Ermässigung für Eurythmiestudenten im Grundstudium
Ort: Rudolf Steiner Haus Berlin, Bernadottestrasse 90/92, D – 14195 Berlin
Anmeldeschluss: 11. November 2016
Anmeldung und weitere Informationen bei Susanne Haub:
Tel. 0049 30 39937762 oder E-Mail: susannehaub@alice-dsl.de

Termine

  • 19. Januar 2018 18:00Ton-Eurythmie Fortbildungskurs für Eurythmisten mit DOROTHEA MIER
  • 22. März 2018 19:00Oster- & Solo-Abschluss – Eurythmiestudenten 1-4 Jahr
  • 4. Mai 201820.00 Uhr - PATCHWORK Festival

AEC v1.0.4

Alle Termine